Profil anzeigen

GT Campus-News: 8,4 Millionen Euro für die Coronaforschung

Liebe Leserinnen, liebe Leser, auch wenn das Virus nie weg war: In den vergangenen Tagen fühlte es s
GT Campus-NewsGT Campus-News
GT Campus-News

Liebe Leserinnen, liebe Leser,
auch wenn das Virus nie weg war: In den vergangenen Tagen fühlte es sich an, als gäbe es ein Corona-Comeback. Die Fallzahlen steigen vielerorts. Auch in der Region haben sich erneut Hotspots gebildet – etwa im Kreis Northeim oder im thüringischen Eichsfeld. An eine Lockerung der Corona-Regeln ist da nicht zu denken. Die einzige Hoffnung auf eine Rückkehr zur Normalität: ein Impfstoff. Kein Wunder also, dass die Forschung auf diesem Gebiet auf Hochtouren läuft – auch in Göttingen. Von hier aus wird aktuell das Netzwerk „Cofoni“ koordiniert, in dem Forschungs- und Wissenschaftseinrichtungen gemeinsam gegen das Virus kämpfen. In dieser Woche ist das 8,4-Millionen-Euro-Projekt gestartet. Welche Ziele die Wissenschaftler genau verfolgen, hat unsere Reporterin Britta Bielefeld für Sie zusammengetragen.
Wie kommt es eigentlich, dass wir die Pandemie und ihre Gefahren heute anders wahrnehmen als zu ihrem Beginn im Frühjahr? Schließlich sind die Fallzahlen aktuell so hoch wie nie – und damit auch die Wahrscheinlichkeit einer Ansteckung. Und doch ist bei vielen Menschen mehr Gelassenheit zu spüren. Warum das so ist, hat uns der Göttinger Angstforscher Borwin Bandelow im Interview verraten. Und er hat auch einen Rat für diejenigen, die dazu neigen, sich übermäßig Sorgen zu machen.
Herzliche Grüße
Ihr
Christoph Oppermann
stv. Chefredakteur

Campus-Gespräch

Covid-19-Forschung in Niedersachsen: 
8,4 Millionen Euro für „Cofoni“
Forschungsprojekt zur optischen Identifizierung des Coronavirus
Angstforscher Borwin Bandelow: „Die Menschen werden nie wieder so viel Angst haben wie im März“
Campus-Portrait

Germanistin Doreen Brandt ist von der Uni Göttingen nach Oldenburg gegangen, um Plattdeutsch zu lehren
Neuigkeiten aus Forschung und Wissenschaft

Stottern: Was ein junger Journalist und ein Göttinger Neurologe über den Kampf mit der Sprache sagen
Göttinger Wissenschaftler: Mit Gentechnik Mikronährstoffmangel bekämpfen 
Forscherteam unter Göttinger Leitung untersucht Agroforstsysteme auf Madagaskar
Campus-Termine

Aktuelle Termine am Göttinger Campus
Wochenendtipps

Das ist am Wochenende in Göttingen und der Region los
Diese Bars und Kneipen in Göttingen sollten Studierende kennen
Mehr vom GT/ET

„Göttingen aktiv“: Tipps und Aktuelles rund um Freizeit und Familie
Das bietet Ihnen GT/ET+
Hat Dir diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.