Profil anzeigen

GT Campus-News: Feldhamster auf Göttinger Uni-Gelände sind einsam

GT Campus-NewsGT Campus-News
Liebe Leserinnen, liebe Leser,
haben Sie bei Ihren Streifzügen durch die Natur in den vergangenen Monaten einen Feldhamster gesehen? Wenn ja, dann melden Sie sich doch bei Nina Lipecki von der Deutschen Wildtier Stiftung. Denn sie ist in Niedersachsen im Projekt „Feldhamsterland" für die Dokumentierung von Feldhamster-Vorkommen zuständig. Und im Landkreis Göttingen scheinen leider nur wenige der kleinen Nager beheimatet zu sein. Bekannt ist lediglich eine kleine Population auf dem Gelände der Universität in Göttingen. Neu ist dieses Phänomen zwar nicht, da die Böden in unserer Region nicht für den Bau der Hamster-Baue geeignet sind, doch problematisch ist es dennoch. Denn die kleine Hamstertruppe auf dem Unigelände findet keine Partner mehr außerhalb der eigenen Reihen, sodass der genetische Austausch fehlt und das Überleben der Göttinger Feldhamster gefährdet ist. 
170 Menschen haben am Dienstagnachmittag gegen die geplante Schließung der Skandinavistik demonstriert. Doch sie stand dabei nach Angaben der Demonstrierenden nur stellvertretend für weitere kleine Fächer, die die Studierenden als bedroht ansehen. „Kleine Sprachen schützen“ forderten Teilnehmer auf Postern, andere traten „für kulturelle Vielfalt“ ein.
Das Wochenende steht vor der Tür. Haben Sie schon Pläne, was Sie machen wollen? Falls nein, dann gucken Sie doch einmal in unsere Wochenendtipps, dort finden sie zahlreiche Online-Veranstaltungen, die sich angesichts des angesagten Wetters für ein gemütliches Wochenende eignen.
Ein schönes Wochenende und bleiben Sie gesund,
Ihre
Vera Wölk
Redakteurin

Campus-Gespräch

Geringe Population im Landkreis Göttingen: Feldhamster auf Gelände der Universität sind einsam
Wissenschaftsrat: Grünes Licht für Göttinger Sozial-Forschungszentrum 
Demo in der Göttinger Innenstadt: 170 Menschen gegen die drohende Schließung der Skandinavistik
Göttingen: Extinction Rebellion demonstriert mit Kunstblut für den Klimaschutz
Göttinger können über das „Gesundheitswesen von morgen“ diskutieren
Dies Academicus in Göttingen: Dezentrales Format soll Uni-Sporttag ersetzen
Virtuelle Kochkurse: Healthy Campus des Göttinger Hochschulsports startet Veranstaltungsreihe
Campus-Portraits

Ingo Butter – OP-Pfleger, Personalrat im Göttinger Universitätsklinikum und Fußball-Fan
Neuigkeiten aus Forschung und Wissenschaft

Göttinger Studie zu Pflegekräften: Druck, immer „der Starke“ zu sein
Cochlea-Implantate am Göttinger Primatenzentrum weiterentwickelt
Campus-Termine

Universität Göttingen: Aktuelle Campus-Termine
Wochenendtipps

Tipps für das Wochenende, 30. April bis 2. Mai in der Region Göttingen
Hat Dir diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.