Profil anzeigen

GT Campus-News: Wie wird im Corona-Wintersemester geprüft?

Liebe Leserinnen, liebe Leser, der Schnee taut, die Köpfe qualmen trotzdem: Der Februar ist die Zeit
GT Campus-NewsGT Campus-News
Liebe Leserinnen, liebe Leser,
der Schnee taut, die Köpfe qualmen trotzdem: Der Februar ist die Zeit der Prüfungen für Studierende. Zum wiederholten Male müssen sie unter Pandemie-Bedingungen ihr Wissen in Klausuren beweisen, Hausarbeiten schreiben und mündlich zeigen, was sie drauf haben.
Seit Beginn der Pandemie arbeitet an der Universität eine „virtuelle AG für Studium, Lehre und Prüfungswesen“. Sie hat Anfang Februar Empfehlungen für die Durchführung der anstehenden Prüfungen veröffentlicht. In der AG sind auch Mitglieder der Studierendenvertretung aktiv. Wie die Organisation der Prüfungen im Wintersemester an der Uni Göttingen aussehen soll und welche Forderungen die Studierendenvertretung dabei stellt, gibt es hier im Überblick.
Gleichzeitig schauen sich die jungen Menschen um, die gerne ein Studium antreten würden. Dieses Jahr sind weder Zugticket noch Unterkunft nötig, Schüler können sich bequem aus dem Wohnzimmer zu den Informationstagen der Universität Göttingen schalten und die geeigneten Studiengänge erkunden.
Einen Lichtblick hat die Uni für Kinder parat: Wenn das Forum Wissen im Herbst eröffnet wird, soll die bekannte Wanderausstellung Minimathematikum aus dem Mathematikum Gießen integriert werden. Die Kinder erkunden darin selbstständig die Spielstationen und kommen zu Ergebnissen. Mit Begeisterung mathematische Phänomene begreifen – das ist das Ziel.
Allen Studierenden wünscht das Tageblatt gute Nerven und viel Erfolg in den anstehenden Prüfungen! Und Ihnen allen: Gute Gesundheit!

Ihre
Lea Lang
Redakteurin

Campus-Gespräch

Prüfungsphase an der Uni Göttingen: Wie soll das im Corona-Wintersemester funktionieren?
Universität Göttingen: Informationstage dieses Jahr in der ersten digitalen Auflage
Göttinger Forum Wissen: Kinder können im Minimathematikum knobeln
Corona-Frage: Kann ich mich jetzt auch im Göttinger Klinikum gegen Corona impfen lassen?
Campus-Portraits

Alzheimer-Forscher der Universitätsmedizin Göttingen erhält 120000 Euro Fördergeld
Neuigkeiten aus Forschung und Wissenschaft

Niedersächsische Hochschulen erhalten 7,9 Millionen Euro für Forschung zum digitalen Wandel
Uni Göttingen an Entwicklung des Spektografen CRIRES+ beteiligt
Agrarwissenschaftler der Universität Göttingen prüfen nachhaltige Alternative für Geflügelproduktion
Göttinger Forscher lösen Rätsel um pflanzliches Immunsystem
Campus-Termine

Aktuelle Termine am Campus der Uni Göttingen
Wochenendtipps

Digitale Ausstellungen und mehr: Tipps für das Wochenende in Göttingen und der Region
Hat Dir diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.